Fard - Der Junge ohne Herz 2 Lyrics

Credits
release date:
Lyrics
Sie sagen, ich bin der Junge, der kein Herz hat
Und dass ich alles, was ich tue, verkehrt mach'
Lass sie reden, ich spüre keinen Druck
Hab' den Adler auf dem Pass, aber nicht auf meiner Brust, yeah
Dreißig Jahre Krieg, wo ist all die Freude hin?
Manchmal glaub' ich, dass ich einfach nur am Träumen bin
Hier draußen gibt es nichts umsonst, ich wollte nichts geschenkt
Ein letzter Zug, dann mach' ich Schluss und schnipp' die Kippe weg
Sieben Jahre später und ich bin gern alleine
Denn ich hab' eins gelernt, aus Brüdern werden Feinde
Jeder will dein Glück, jeder will bunte Scheine
Sie glauben, Geld liegt auf der Straße wie Hundescheiße
Ist das der Lauf der Welt oder der Lauf der Dinge
Oder nur das Geld, das ich jetzt nach Hause bringe?
Manchmal glaub' ich, dass ich noch in meinem Traum ertrinke
Hunderttausend Zeilen und schwarze Augenringe
Wozu ein Herz, wenn es gebrochen werden kann?
Ich hab' geglaubt, niemand sieht mir meine Schmerzen an
Doch scheiß drauf, ich geb' immer noch keinen Fick
Ich hab' mein Herz verloren, aber niemals mein Gesicht

Der Junge ohne Herz, Phantom ohne Gesicht
Das Lachen ohne Glück, der Schatten ohne Licht
Die Sehnsucht nach mehr, Abgrund ohne Tiefe
Und immer noch keine Liebe
Der Junge ohne Herz, Phantom ohne Gesicht
Das Lachen ohne Glück, der Schatten ohne Licht
Die Sehnsucht nach mehr, Abgrund ohne Tiefe
Und immer noch keine Liebe

Jeder denkt an sich, keiner denkt an dich
Nächstenliebe hier draußen kennt man nicht
Doch das ändert nichts, zumindest nicht für mich
Denn ich kann sehrn, was für 'ne verfluchte ***** du bist, ah
Vergiss die ganze Scheiße, ich mach' heute reinen Tisch
Keine Liebe, jeder wünscht sich, dass du Scheiße frisst
Ich könnt' noch weiter reden, doch das ist Schnee von gestern
Machst du dein Ding hier draußen, hörst du plötzlich jeden lästern
Weißt du, wie es ist, wenn dein Herz auf Reue trifft?
Du nicht schlafen kannst, weil es deine Träume fickt
Jeder lacht, nur du und deine Freunde nicht
Ich hab' gelernt, dass der Mensch der größte Teufel ist
Wozu ein Herz, wenn es gebrochen werden kann?
Ich hab' geglaubt, niemand sieht mir meine Schmerzen an
Wozu all der Kummer, all der Schmerz?
F-A-R-D, der Junge ohne Herz

Der Junge ohne Herz, Phantom ohne Gesicht
Das Lachen ohne Glück, der Schatten ohne Licht
Die Sehnsucht nach mehr, Abgrund ohne Tiefe
Und immer noch keine Liebe
Der Junge ohne Herz, Phantom ohne Gesicht
Das Lachen ohne Glück, der Schatten ohne Licht
Die Sehnsucht nach mehr, Abgrund ohne Tiefe
Und immer noch keine Liebe

"I have my mother's heart
Then I have my father's features"
"Can't come outside without fear"
"Run but you can't hide forever"
"Survival of the fit, only the strong survive"
"Round the globe"
"My aim is to take what the streets gave my brain and spit"

Der Junge ohne Herz, Phantom ohne Gesicht
Das Lachen ohne Glück, der Schatten ohne Licht
Die Sehnsucht nach mehr, Abgrund ohne Tiefe
Und immer noch keine Liebe
Der Junge ohne Herz, Phantom ohne Gesicht
Das Lachen ohne Glück, der Schatten ohne Licht
Die Sehnsucht nach mehr, Abgrund ohne Tiefe
Und immer noch keine Liebe

Track Listing
CD 1
  • 1 100 Terrorbars
  • 2 Steuerfrei & Illegal
  • 3 Kugeln im Colt
  • 4 Ganz unten
  • 5 Der Junge ohne Herz 2
  • 6 Liebe macht Blind
  • 7 Anti
  • 8 Viagra
  • 9 Ziel & Schieß 2
  • 10 Die Besten sterben jung
  • 11 Peter Pan 2
  • 12 Dschungel meines Lebens
  • 13 Rapper ficken
  • 14 Nokia 3210
  • 15 Verlorn
  • 16 Ich will vergessen
  • 17 Superhelden
  • 18 Reich für immer

  • Album Information
    format: CD